Deutsch
English

Impressum

XORTEC GmbH
Berner Straße 79
60437 Frankfurt am Main

Tel. +49 69 506 9886-0
Fax +49 69 506 9886-29

Amtsgericht Frankfurt am Main
Geschäftsführer: Hubert Irka
Handelregister Frankfurt am Main HR B 79237
Steuer-Nr.: 47248 50453
USt. ID Nr.: DE252844047
WEEE-Reg.-Nr.: DE 52527592

XORTEC bemüht sich Sorge zu tragen, dass die auf dieser Website enthaltenen Informationen und Daten zutreffend sind. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. Dies gilt ebenso für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlinks verwiesen wird.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht Hamburg, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Webseiten und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen. Wir übernehmen für diese keinerlei Haftung!

Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung und die Anmeldung zur Website sowie sämtliches mit der Website zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

Die gesamten Warenzeichen und Namen sind eingetragene Marken- oder Warenzeichen der jeweiligen Hersteller.

Das Herunterladen von Dateien erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt durch die Benutzung dieser Dateien entstehen. Dies gilt insbesondere dann, wenn diese Dateien für strafbare Handlungen eingesetzt wurden.